Erfolge im Airline-Marketing

Attraktive Flugverbindungen sind eine Basis für touristischen Erfolg. Die SLTG kooperiert mit zahlreichen Airlines, um potenzielle Gäste punktgenau zu erreichen und Kräfte zu bündeln.

Der internationale Flugverkehr wurde von der Corona-Krise besonders stark getroffen. Trotzdem bleiben Airlines für die SLTG auch weiterhin wichtige strategische Partner in der Kommunikation mit potenziellen Gästen aus Nah- und Fernmärkten. Schließlich ist der internationale Gäste-Anteil im SalzburgerLand hoch, mehr als drei Viertel kommen aus dem Ausland und ein beträchtlicher Anteil auch aus Fernmärkten, die auf Flugbverbindungen angewiesen sind.

Aufschwung vor dem Lockdown

Der Corona-Lockdown und die internationalen Reisebeschränkungen trafen den Salzburger Flughafen und den Tourismus in einer Phase, in der gerade sehr erfolgreich neue Flugverbindungen aufgebaut worden waren. So konnte 2019 eine direkte Verbindung mit der El Al-Tochter Sun d’Or zwischen Tel Aviv und Salzburg aufgenommen werden.

Eine Verbindung aus Helsiniki schuf attraktive Umsteigemöglichkeiten aus dem asiatischen Markt, außerdem wurden Direktverbindungen aus Saudi-Arabien nach Salzburg geplant.

Intensive Kooperation mit Eurowings

Eurowings stationierte 2019 zwei zusätzliche Maschinen in Salzburg, womit insbesondere die Verbindungen von und in die deutschen Metropolen Düsseldorf, Köln, Hamburg und Berlin verbessert werden konnten. Die SLTG hat deshalb 2019 das Airline-Marketing mit Eurowings intensiviert. Die Flugverbindungen wurden in Radio und Fernsehen beworben, außerdem wurden eine starke Influencer Kampagne und zahlreiche Online- und Social Media-Aktivtäten umgesetzt.

Sehr erfolgreiche Kooperationen gab es auch mit British Airways sowie Austrian Airlines und Turkish Airlines. Eine gemeinsame Pressereise mit der israelischen Fluggesellschaft Sun d’Or führte renommierte Reisejournalisten aus Israel ins SalzburgerLand.


Newsletter

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr lesen