SalzburgerLand: Ausgezeichneter Ruf als Golf-Destination

Top-Stars der Golfszene gaben sich im Sommer 2020 bei der Nationalen Offenen Meisterschaft/PGA Championships in Zell am See-Kaprun ein Stelldichein.

Die Veranstaltung rückte den Golfurlaub im SalzburgerLand eindrucksvoll in den Blickpunkt. Das SalzburgerLand war offizieller Titelsponsor und nutzte die Bühne perfekt, um die Vielfalt der 17 Golfclubs im SalzburgerLand sowie die beliebte Golf Alpin Card zu bewerben.

 

SalzburgerLand-Special mit „simplyGOLF“

Mit simplyGOLF, einem der hochwertigsten Golfmagazine im deutschsprachigen Raum, wurde ein SalzburgerLand-Special umgesetzt. Es präsentiert die Regionen des SalzburgerLandes von ihrer besten Seite, lüftet kulinarische Geheimtipps, zeigt die schönsten Ausflugsziele und spannende Insides und Interviews mit dem mehrfachen Olympiasieger Felix Gottwald, der Ex-Skiläuferin Michaela Kirchgasser und Matthias Schwab.

 

Hohe touristische Wertschöpfung durch Golfurlauber

Golfurlauber sind eine sehr interessante Zielgruppe: Sie geben (inkl. Greenfee, ohne Anreise) rund 300 Euro pro Person und Tag aus und tragen damit überdurchschnittlich zur touristischen Wertschöpfung im SalzburgerLand bei.


Newsletter

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr lesen