Stille Nacht Kapelle

Salzburger Friedensbotschaft geht um die Welt

Alle Jahre wieder rückt das berühmteste Weihnachtslied der Welt - "Stille Nacht! Heilige Nacht!" - das SalzburgerLand in den Fokus der Aufmerksamkeit.

Die von „Stille Nacht! Heilige Nacht!“ ausgehende Friedensbotschaft erreicht rund um die Weihnachtszeit Menschen in aller Welt. Im Herbst 2021 hat der italienische Liedermacher Zucchero das Weihnachtslied “Astro del Ciel” neu eingespielt. Anlässlich der Veröffentlichung der neuen Single formulierte Zucchero auch eine leidenschaftliche Liebeserklärung an Stadt und Land Salzburg, seine Kultur und die stimmungsvolle Vorweihnachtszeit.

Stille Nacht im TV

Im Fernsehen erreichte „Zauberhafte Weihnacht im Land der Stillen Nacht“ mit Stars wie Florian Silbereisen, Nik P., Chris Steger und Rolando Villazón aus dem Flachauer Gutshof erneut höchste Reichweiten.

In “Jonas Kaufmann: Mein Weihnachten” hat der Star-Tenor gemeinsam mit musikalischen Freunden verschiedenster Musikstile einen stimmungsvollen Fernsehabend mit Bildern aus dem SalzburgerLand für ORF III geschaffen – bei dem natürlich „Stille Nacht! Heilige Nacht!“ nicht fehlen durfte.

Die im Jubiläumsjahr 2018 unter Mitwirkung der SLTG entstandene Musikdokumentation “Silent Night – A Song For The World” von Moonlake Productions wurde in einer überarbeiteten Neufassung in mehr als 25 Ländern auf der ganzen Welt ausgestrahlt: darunter in den USA, Kanada, Australien, Japan, Südafrika, Großbritannien, Frankreich und Spanien.


Newsletter