Winter-Events in Top-Märkten

Mit drei großen Events brachte das SalzburgerLand den Winter in die großen Ballungsräume der Nahmärkte Deutschland und Österreich.

Salzburgerland Alm in Wien

Die SalzburgerLand Alm war bis zum letzten Platz gefüllt, als SalzburgerLand und Obertauern gemeinsam mit dem Partner echo Medienhaus und dem Wiener Stadtschulrat im November 2019 zum Winteropening in den Wiener Prater luden. Bei Musik und kulinarischen Köstlichkeiten, die von Manuela Krings und dem Team der Kringsalm serviert wurden, stieg die Vorfreude auf den Schnee.

Das SalzburgerLand positionierte sich als von Wien aus komfortabel mit der Bahn zu erreichendes Urlaubsziel und setzte sich gemeinsam mit Ski-Botschafter Michael Walchhofer für mehr Nachwuchs auf den Pisten im SalzburgerLand ein.

So riefen sich SalzburgerLand und Obertauern beim Winteropening auch als Destination für Schulskikurse in Erinnerung.  Mehr als 1.000 Kinder und Jugendliche aus Wien erlebten im Prater mit Outdoor-Skipiste, Eisstockbahn und einer Freestyle-Simulation viel Winterspaß. Gemeinsam mit dem ASKÖ Wien will Obertauern in den nächsten zehn Jahren mit aettraktiven Angeboten 10.000 Wiener Kinder zu einer Schulskikurs-Woche in die Berge bringen und damit langfristig den Wintersport fördern.

Winterfest in der Skihalle Neuss

Mehr als sechs Millionen Nächtigungen im Winter und ein Marktanteil von rund 40 Prozent sagen alles über die Bedeutung von Deutschland für den Tourismus im SalzburgerLand. Allein rund eine Million Nächtigungen steuert dabei jeden Winter das bevölkerungsreichste deutsche Bundesland Nordrhein-Westfalen bei.

Die SLTG verfolgt daher seit vielen Jahren strategische Partnerschaften in dieser Region. Gemeinsam mit den Partnerregionen Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang FieberbrunnSalzburger SportweltObertauernZell am See-KaprunRegion Hochkönig und der Wildkogel Arena in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern auch mit der Skihalle Neuss.

Rund 700.000 Besucher zählt die Skihalle jährlich, 30.000 Kinder stehen dort jedes Jahr das erste Mal auf Skiern oder absolvieren sogar einen Skikurs. Das schon traditionelle Winterfest in der Skihalle Neuss richtet sich daher vor allem an Familien mit Kindern: Neben einem Nationalpark Fun-Biathlon oder einer Obertauern-Schatzsuche im Schnee versorgten Salzburger Köche die Besucher mit alpinen Köstlichkeiten.

Salzburger Bergweihnachtsmarkt in Oberhausen

Ebenfalls in Nordrhein-Westfalen befindet sich das größte Freizeit- und Einkaufszentrum Europas und ein ebenso langjähriger SalzburgerLand-Partner: das CentrO Oberhausen. Hier eröffneten das SalzburgerLand und Partnerregion Flachau auch in diesem Winter wieder den Salzburger Bergweihnachtsmarkt. Der alpine Weihnachtsmarkt in urbaner Umgebung erreicht alljährlich rund 300.000 Besucher und ist eine perfekte Gelegenheit für die Regionen, um sich mit ihren Winterangeboten in einem stimmungsvollen Umfeld zu präsentieren.


Newsletter

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr lesen